HERZLICH WILLKOMMEN!

 

Die Wuppertaler Freilichtbühne wird zu neuem Glanz erweckt. Im achtzigsten Jahr ihres Bestehens, nach 50 Jahren Erosion, nach 50 Jahren ohne Leben wird nun dieser Rohdiamant erneut geschliffen. Jeder kann mithelfen, ob tatkräftig oder durch Bereitstellung von Material, finanzieller Unterstützung oder fachmännischer Beratung. Wir sind dankbar für jeden Stein den Ihr bewegt.

Schon bald wird die gemeinsame Arbeit dann in einem aufsehenerregenden Auftakt der Gemeinschaft präsentiert. Künstler, Musiker, Akrobaten und vor allem hunderte von Zuschauern werden diesem Kleinod neues Leben einhauchen.
Wie es zu dieser Bühne kam, könnt ihr im Geschichtsteil dieser Seite Nachschlagen. Wer sich hier engagieren möchte, kann sich unter „Freiwillige & Helfer“ informieren und wer lediglich den Baufortschritt studieren möchte, kann dies unter „aktuelle Bauentwicklung“ tun.

Kommt und seid Teil eines kulturellen Erlebnisses!

 

 

Schreibe einen Kommentar