Council

26. Juli 2016 17:00

Judith Bisping Jacobi

Redekreis

Ich bin mit meiner Tochter Frida (20 Monate) im Sommercamp. Ich kann das Council anbieten, wenn ich jemanden finde, der sich während des Councils um sie kümmern kann.

Was unsere Zeit am dringendsten braucht ist, dass die Menschen in sich hineinhorchen und dort die Erde weinen hören.

Thich NhatHanh

Veranstaltungsort: Tagungsraum („Muschel“)

„Das ‚Council’ ist eine nichthierarchische gewaltfreie Kommunikationsform in Gruppen, die das Zuhören in den Mittelpunkt stellt und mit „zu Rate sitzen“ übersetzt werden könnte. Council ist ein Weg zur Förderung der Selbstachtung und Selbstachtsamkeit des Einzelnen, sowie der Kommunikation miteinander und anderen Beteiligten.“

http://www.eschwege-institut.de/wayofcouncil.html

Das „Council“, bzw. der Redekreis, ist uralt und man kennt ihn vielleicht etwas verklärt aus Indianerfilmen, wenn schwierige Entscheidungen getroffen werden müssen und am Lagerfeuer alle, die etwas zur Lage zu sagen haben zu Wort kommen, während alle anderen den „Raum“ durch Ihr aktives Zuhören zur Verfügung stellen.

Es wird im Council einen Redegegenstand geben. Nur die/derjenige, die/der den Gegenstand in Händen hält hat das Wort, bzw. den Raum sich zum Augenblick, bzw. zum Thema, wenn es eines geben sollte, auszudrücken.
Alle bleiben bis zum Schluss. Wenn eine/r geht ist die Runde beendet!

Weitere Erklärungen zum Council

Es gibt 6 Intentionen, die begleitend allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ans Herz gelegt werden:

  1. Höre ganz und gar von Herzen zu
  2. Spreche von Herzen
  3. Sei spontan und drücke Dich aus dem Moment heraus aus (hier hilft der Hinweis: bereite dich nicht während Du zuhören solltest auf Deinen „Beitrag“ vor, es muss auch nichts gesagt werden) Verfolge keine Zwecke mit dem, was Du sagst. Versuche ganz bei Dir zu sein.
  4. Fasse Dich möglichst kurz.
  5. Alles was in diesem Kreis gesagt wird ist vertraulich und wird nicht nach außen getragen.
  6. Rede über das was Dir selbst, der Gruppe und dem „großen Ganzen“ dient.

PDF-Datei Link zum Info-Blatt als PDF-Datei
zum Ausdrucken und Mitnehmen

Schreibe einen Kommentar