Grundsätzliches zum Thema „Geld und seine Bedeutung am Lernort Wuppertal“

14. Juli 2015 13:30 - 15:00

in der Muschel (Vortragssaal der SGT)

aus der Reihe „Geld geht auch anders“

Vortrag von Andreas Bangemann mit Diskussion

Das Thema Geld und seine strukturelle Macht in allen Bereichen der Gesellschaft soll aufgezeigt werden.
Die Vielfalt anderer Themen am Lernort soll dazu in Beziehung gebracht werden.
Wie das geht, versucht Andreas Bangemann aufzuzeigen und in einer Diskussion zu vertiefen.
Allen Interessierten werden während des Sommercamps weitere Möglichkeiten geboten, das Thema tiefergehend zu erforschen und Zusammenhänge selbst zu entdecken.
Geld und seine Wirkung in der Gesellschaft spielen eine tragende Rolle für alle Aktivitäten am Lernort.
Die Berücksichtigung dieser Tatsache in Verbindung mit den impulsgebenden Lernangeboten macht das Profil des Lernorts aus.

Teilnehmerzahl: maximal 120
Voraussetzung zur Teilnahme: Erscheinen

PDF-Datei Link zum Info-Blatt als PDF-Datei
zum Ausdrucken und Mitnehmen